Klicken Sie auf das CAD-KAS Logo, um zur Startseite zu gelangen
Abnonnieren Sie unseren RSS Feed und bleiben Sie informiert, was es neuens gibt bei CAD-KAS
RSS Feed

Deutsch

English

English

Español

Portug.

Français

Italiano

日本語

中文

漢語

Русский

ΕΛΛΑΔΑ

Nederl.

Svenska

Norsk

Dansk

Suomi

Polski

ceština

Magyar

Slovenija

Romana

България

Türk

हिन्दी

한국어
Was wollen Sie machen?  |  Software Kategorien  |  Bestellen  |  Warenkorb  |  Über uns  |  Mehr Informationen
Finden Sie doch einfach die Software, die Sie suchen - über 200 von uns erstellte Programme wie z.B. der CAD-KAS PDF Editor.. PDF Dateien Bearbeiten!
Zur Startseite

[<<< Zurück, zur Übersichtsseite]
Lizenz bestellen (Rechnung) für 69,99 EUR  Diese Seite auf Englisch. This page in English.Diese Seite auf Französisch. Ce site web en français.Diese Seite auf Italienisch. Questo sito in lingua italiana.Diese Seite auf Spanisch. Este sitio web en idioma español.Diese Seite auf Niederländisch. Deze website in het Nederlands.Diese Seite auf Portugiesisch. Este site em português.This page in Polish. Ta strona w jezyku polskim.This page in Russian.This page in Czech. Tato stránka v ceštine..

Schrift zu DXF und G-Code 3.5 - Linieninformationen aus Text und Schrift

(~2400 Kb) 69,99 EUR PAD-Datei: schrift2dxf.xml
Erzeugen Sie schnell und einfach Schriftzüge in jeder beliebigen installierten TrueType-Schriftart oder einer Single-Line Schriftart und speichern Sie das Ergebnis als DXF-Datei oder direkt als G-Code ab. Ideal zum Ausplotten und Fräsen von Schrift für Schilder, Gravuren usw. Sie geben einfach den Text ein, wählen die Schriftart und klicken auf "Als DXF Datei speichern". Der Text wird dann als Polygonzug mit Kreissegmenten in der DXF Datei abgelegt.

Das Programm kann auch Stege für Buchstabenschablonen einfügen, damit beim Ausschneiden die Innenteile nicht herausfallen (Stencil fonts).

Das Programm kann den erzeugten G-Code (oder jeden anderen G-Code) als Backplot am Bildschirm darstellen.

Mit den Single-Line Vektorschriftarten können Sie nicht nur die "Umrisse", sondern auch die "Mittelline" der Buchstaben exportieren.

Version 3.0 kann auch direkt G-Code für NC Maschinen ausgeben. Außerdem werden die Bezier Kurven der Schriftdatei nun nicht mehr nur in Linien umgewandelt, sondern auch in Kreisbogen Segmente (G-Code G02 und G03).

Neu ist nun auch eine Funktion, um den kompletten Inhalt der Buchstaben auszufräsen, also nicht nur den Umriss. Im Windows System installierte Vektor Schriftarten (Mittellinie, Single Line Schrift) werden nun auch unterstützt.

Wir haben nun einen neuen Editor für Mittellinien-Schriftarten, also Single Line Schriftarten eingebaut. Dieser blendet im Hintergrund den Buchstaben einer True Type Schriftart ein (Umriss). Der Nutzer kann nun durch Linien und Bezier-Kurven selber eine Mittellinien Schriftart (Single Line Schrift) definieren und abspeichern. Diese Schriftart kann dann jederzeit geladen werden und zum Erzeugen von Text im DXF Format verwendet werden. Mit dem Programm werden eine Reihen von Single-Line Schriftarten mitgeliefert.

Jetzt ist auch noch eine Funktion integriert, um automatisch aus einer True Type Schriftart eine Mittellinien Schriftart (Single Line Schrift) per Knopfdruck zu erzeugen. Diese kann dann im Editor nachbearbeitet und abgespeichert werden.

Die Version 3.1 kann nun Text auch entlang eines Kreisbogens anordnen.

Das Programm kann jetzt auch ESSI Code und nicht nur G-Code erzeugen.

Neu: Das Programm hat jetzt einen "Designer" Modus. Hier können Sie verschiedene Textobjekte mit unterschiedlichen Schriftarten erzeugen und anordnen und dann als DXF Datei exportieren. So lassen sich z.B. Single Line und Außenlinienschriftarten in einer DXF Datei mischen.

Die Version 3.5 ist nun auch Unicode fähig, das heißt es können z.B. auch kyrillische Zeichen usw. verarbeitet werden. Für die Außenlinienschriftarten können nun immer alle Zeichen benutzt werden. Für die Mittellinien Schriftarten können auch alle Zeichen anderer Sprachen im Mittellinien Editor erstellt werden. Für die mitgelieferte Mittellinien-Schriftart Arial werden nun auch die osteuropäischen Sonderzeichnen und die kyrillischen Zeichen gleich mitgeliefert.

Wenn Sie DXF Dateien in G-Code umwandeln möchten, können Sie unser Programm DXF zu G-Code verwenden.

Demoversion herunterladen

Vollversion für nur EINMALIG 69,99 EUR kaufen

Youtube Video zum Erstellen der Mittellinienschriftarten

Wenn Sie Mittellinien oder Außernlinien in Bildern erkennen lassen wollen, dann nehmen Sie unser Programm Paper/Picture zu DXF.
Wenn Sie nur Buchstaben Schablonen erzeugen möchten, dann reicht vielleicht auch unser Programm Buchstaben Schablonen aus.

Die neue Version kann Stege einfügen, um Buchstabenschablonen zu erzeugen. Damit die Mittelteile beim Ausschneiden nicht herausfallen.

Jetzt kann auch eine Gravur im 45 Grad Winkel (von den Rändern der Schrift beginnend nach innen) berechnet werden. Das Ergebnis kann als DXF Datei abgespeichert werden.

Dies ist die Mittellinie Variante von Arial, welche dem Programm beiliegt und welche mit dem eingebauten Schrifarten Editor aus der True Type Schrift erzeugt wurde.

Dies ist die Mittellinie Variante von BackGothic, welche dem Programm beiliegt und welche mit dem eingebauten Schrifarten Editor aus der True Type Schrift erzeugt wurde.

Dies ist die Mittellinie Variante von Courier New, welche dem Programm beiliegt und welche mit dem eingebauten Schrifarten Editor aus der True Type Schrift erzeugt wurde.

Dies ist die Mittellinie Variante von Segoe Print, welche dem Programm beiliegt und welche mit dem eingebauten Schrifarten Editor aus der True Type Schrift erzeugt wurde.

Dies ist die Mittellinie Variante von Segoe UI, welche dem Programm beiliegt und welche mit dem eingebauten Schrifarten Editor aus der True Type Schrift erzeugt wurde.

Dies ist die Mittellinie Variante von Stylus 50, welche dem Programm beiliegt und welche mit dem eingebauten Schrifarten Editor aus der True Type Schrift erzeugt wurde.

Dies ist die Mittellinie Variante von Times New Roman, welche dem Programm beiliegt und welche mit dem eingebauten Schrifarten Editor aus der True Type Schrift erzeugt wurde.

Hier wurde das NC Programm aus der Mittellinien Schriftart erzeugt und wird gerade im eingebauten Backplot Editor angezeigt.

Aus einer True Type Schrift wird hier der Umriss berechnet. Der Export als DXF oder als G-Code ist hier möglich. Man kann die Schrift durch viele Linien auch komplett füllen lassen. Die Füllung wird hierbei als Ansammlung vieler Linien gespeichert.

Schreiben mit der eingebauten Mittellinien-Schriftart (Single Line Schrift). Es ist nur eine fest eingebaute Mittellinien Schriftart (Single Line Schrift) vorhanden.

Schreiben mit den Windows Mittellinien-Schriftarten (Single Line Schrift) (*.fon). Mit Windows werden die Schriftarten Modern, Roman und Script als Vektor-Schriftart mitgeliefert. Diese können hier verwendet werden. Es können aber auch alle zusätzlich installierten Vektor Schriftarten verwendet werden.

Der Editor für Mittellinien-Schriftarten (Single Line Schrift) hat gerade automatisch die Mittellinie aus einer TrueType Schriftart berechnet, hier kann noch von Hand nachbearbeitet werden. Man kann hier mit der Einstellung für die Strichdicke experimentieren. Die Mittelline wird immer bei der Hälfte der eingestellten Strichdicke angenommen und gesucht.

Der Effekt entsteht, wenn man die Kontur nur schrittweise verkleinert, indem man die Dicke der Linien z.B. auf 4 stellt und dann mehrmals auf "Mittellinie berechenen" klickt. Man erhält dann mehrere zum Umriss parallele Linien.

Hier kann man nun mit der selbst erstellten Schriftart Text schreiben. Die MLF Schriftarten lassen sich speichern und später immer wieder verwenden. Mit einem Klick auf Schriftart erzeugen, können die Mittellinien für alle Buchstaben der gewählten TrueType Schriftart automatisch berechnet werden. Wird die Option für die parallelen Linien aktiviert, erhält man auch so einen Effekt wie beim vorherigen Bild.


Kommandozeilen Aufruf

Die DXF Dateien können auch per Kommandozeilenaufruf erzeugt werden.

Außenlinien Schriftarten

schrift2dxf.exe "Arial" "c:\out\out.dxf" "Dies ist Zeile 1" "Dies ist Zeile 2"
schrift2dxf.exe SCHRIFTNAME AUSGABEDATEI TEXTZEILE1 TEXTZEILE2 ... TEXTZEILEX

Mittellinien Schriftarten

schrift2dxf.exe single "Segoe UI" "c:\out\out.dxf" "Dies ist Zeile 1" "Dies ist Zeile 2"
schrift2dxf.exe single SCHRIFTNAME AUSGABEDATEI TEXTZEILE1 TEXTZEILE2 ... TEXTZEILEX

Außenlinien Schriftarten mit Angabe der Schriftgröße (1000 = Voreinstellung)

schrift2dxf.exe normalfs "Arial" "c:\out\out.dxf" 750 "Dies ist Zeile 1" "Dies ist Zeile 2"
schrift2dxf.exe normalfs SCHRIFTNAME AUSGABEDATEI SCHRIFTGRÖßE TEXTZEILE1 TEXTZEILE2 ... TEXTZEILEX

Mittellinien Schriftarten mit Angabe der Schriftgröße (1000 = Voreinstellung)

schrift2dxf.exe singlefs "Segoe UI" "c:\out\out.dxf" 750 "Dies ist Zeile 1" "Dies ist Zeile 2"
schrift2dxf.exe singlefs SCHRIFTNAME AUSGABEDATEI SCHRIFTGRÖßE TEXTZEILE1 TEXTZEILE2 ... TEXTZEILEX

Außenlinien Schriftarten als G-Code ausgeben

schrift2dxf.exe normalgc "Arial" "c:\out\out.cnc" 10 "Dies ist Zeile 1" "Dies ist Zeile 2"
schrift2dxf.exe normalgc SCHRIFTNAME AUSGABEDATEI SCHRIFTGRÖßE TEXTZEILE1 TEXTZEILE2 ... TEXTZEILEX

Mittellinien Schriftarten als G-Code ausgeben

schrift2dxf.exe singlegc "Segoe UI" "c:\out\out.cnc" 10 "Dies ist Zeile 1" "Dies ist Zeile 2"
schrift2dxf.exe singlegc SCHRIFTNAME AUSGABEDATEI SCHRIFTGRÖßE TEXTZEILE1 TEXTZEILE2 ... TEXTZEILEX



Copyright (c) 1998-2016 by CAD-KAS Kassler Computersoftware GbR
15307235


PDF bearbeiten mit dem PDF Editor.