Klicken Sie auf das CAD-KAS Logo, um zur Startseite zu gelangen
Abnonnieren Sie unseren RSS Feed und bleiben Sie informiert, was es neuens gibt bei CAD-KAS
RSS Feed

Deutsch

English

English

Español

Portug.

Français

Italiano

日本語

中文

漢語

Русский

ΕΛΛΑΔΑ

Nederl.

Svenska

Norsk

Dansk

Suomi

Polski

ceština

Magyar

Slovenija

Romana

България

Türk

हिन्दी

한국어
Was wollen Sie machen?  |  Software Kategorien  |  Bestellen  |  Warenkorb  |  Über uns  |  Mehr Informationen
Finden Sie doch einfach die Software, die Sie suchen - über 200 von uns erstellte Programme wie z.B. der CAD-KAS PDF Editor.. PDF Dateien Bearbeiten!
Zur Startseite

[<<< Zurück, zur Übersichtsseite]
Lizenz bestellen (Rechnung) für 9,99 EUR  

Rommé (Romme Spiel für den Computer) 1.0

(~351 Kb) 9,99 EUR PAD-Datei: romme.xml
So sieht das CAD-KAS Romme Spiel aus Nicht immer hat jemand die Zeit mit Ihnen Rommé zu spielen, aber Sie brennen gerade wieder mal auf eine Partie oder wollen Sich die Pause vertreiben? Dann spielen Sie doch einfach mal gegen den Computer ein paar Partien Rommé! Werden Sie zum Meister der Rommé-Spieler und trainieren Sie Ihr logisches Denkvermögen bis zur Perfektion! Einfacher war es nie! Jederzeit frisch gemischte und ausgeteilte Karten für den schnellen Spaß!

Zum Youtube Video, in dem ich das Programm kurz vorstelle

Demoversion herunterladen

Vollversion für EINMALIG 9,99 EUR bestellen

Vielleicht interessiert Sie auch unser Pool Billard Spiel.

Rommé Spielregeln

Jeder Mitspieler bekommt 12 Karten ausgeteilt. In jeder Runde zieht der Spieler der an der Reihe ist zunächst eine neue Karte und wirft eine nicht benötigte Karte weg. Dann ist der nächste Spieler an der Reihe.

Das Ziel ist es, als Erster alle Karten auszulegen. Dafür müssen entweder Serien oder Gruppen gesammelt werden. Serien sind aufeinanderfolgende Karten gleicher Farbe, also 2,3,4,5,6,7,8,9,10,Bube, Dame, König, Ass, 2, 3 ... usw. Es gehören mindestens 3 Karten zu einer Seite.

Gruppen sind 3 oder 4 Karten des gleichen Wertes, aber unterschiedlicher Farbe, also z.B. alle 4 Könige.

Beim ersten Auslegen muss man mindestens 30 Punkte auslegen, dabei zählen Bube, Dame und König je 10 Punkte, dass Ass zählt 11 und die Zahlenkarten entsprechend Ihrer Zahl. Man kann also z.B. mit Bube, Dame, König raus, aber nicht mit 9, 10, Bube, weil dies nur 29 Punkte sind. Wenn man einmal ausgelegt hat, gibt es keine Punkte Begrenzung mehr und man kann auch an bereits ausgelegte Karten weitere passende Karten anlegen. Der Joker kann eingesetzt werden, um fehlende Karten in einer Serie oder Gruppe zu ersetzen.

Besitzt ein Spieler die Karte für die der Joker ausliegt, so kann er diese Karte gegen den ausgelegten Joker eintauchen (sofern er schon selber Karten ausgelegt hat).

CAD-KAS Rommé in Aktion


Copyright (c) 1998-2017 by CAD-KAS Kassler Computersoftware GbR
15310718


PDF bearbeiten mit dem PDF Editor.